layout: schatten
layout: schatten

Kässbohrer, Laupheim

Neues Kundencenter für Pistenbully

Nething Generalplaner konnte bei einem Ideenwettbewerb mit dem Entwurf für ein neues Kundencenter überzeugen. Neben der Ausstellungsfläche, mit Platz für bis zu acht Fahrzeugen - unter anderem für Oldtimer aus der 1969-Produktion und dem neuesten „Powerbully“ - bietet es Raum für Veranstaltungen mit Bewirtung und einem Kommunikationsbereich, der mit modernster Medientechnik ausgestattet ist. In einem zweigeschossigen Bürotrakt sind die Abteilungen Vertrieb und Marketing untergebracht. Der Neubau ist mit den bestehenden Firmengebäuden verbunden, die ebenfalls aus dem Hause Nething kommen und 2006 fertiggestellt wurden. Im Frühjahr 2017 sollen die repräsentativen Räumlichkeiten bezogen werden.
Die Kässbohrer Geländefahrzeug AG investiert für diesen Neubau am Firmensitz in Laupheim rund vier Millionen Euro und schafft damit den Rahmen für weiteres Wachstum.