layout: schatten
layout: schatten

SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm

Einweihung in der Karlstraße 3

Zur Erinnerung: Ursprünglich war an der Karlstraße ein Büroturm von 53 Metern Höhe geplant. Damit konnten wir zwar die Stadtspitze und den Gemeinderat überzeugen, scheiterten aber am Veto des Denkmalschutzes, der evangelischen Kirche und von Michelsberg-Anwohnern, die die Blickbeziehungen aufs Münster gefährdet sahen. Als Konsequenz wurde das Hochhaus "flachgelegt".
Nun wurde am 7. Juni 2013 das neue Verwaltungsgebäude der Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm im Beisein zahlreicher Prominenz seiner Bestimmung übergeben und offiziell eingeweiht. Wir wünschen den Mitarbeitern der SWU einen angenehmen Arbeitsstart in Ihren neuen Büroräumen.

ngp zeichnet verantwortlich für den Entwurfs- und die Eingabeplanung, und war für die DGNB-Vorzertifizierung in Gold zuständig.


Artikel aus der Südwestpresse rund um die Einweihung:

DGNB-Goldkurs