layout: schatten
layout: schatten

Tagungs- und Freizeitzentrum, Adelberg

Neues Veranstaltungszentrum in Planung

Paul Kaszay stellte zusammen mit dem Geschäftsführer Markus Höfer des Lorcher Unternehmens DMS im Juni in der Gemeinderatssitzung den von ngp entwickelten und schon sehr detaillierten Masterplan für die Bebauung und Umgestaltung des Klosterparkareals vor. DMS möchte das gesamte Gelände kaufen und eine zweistellige Millionensumme investieren, um das seit über 4 Jahren brachliegende Adelberger Freizeitgelände zu neuem Leben zu erwecken.

Geplant sind ein Tagungszentrum mit großem Saal für 600 Gäste, eine seitlich geöffnete Soccerhalle, ein vierstöckiges Hotel mit 100 Betten wie auch ein Biergarten. Ebenso sollen auf dem Gelände Stellplätze für Wohnmobile und weitere Sportanlagen für Fußballer geschaffen werden. Das ehemalige Montemaris inklusive Eishalle, Spieleland und Sauna sollen weitergeführt werden. Ausnahme ist das Wellenbad, das zu einem Fitnesscenter umgebaut werden soll.