layout: schatten
layout: schatten

Weinhof, Ulm = Baukultur

Ausgezeichnete Verbindung regionaler Identität und zeitgemäßer Architektur

Unsere zwei neuen Bürgerhäuser am Weinhof sind ... „wunderschöne und beispielhafte Gebäude, die vorbildlich in die Landschaft und ihre Umgebungsbebauung passen“, ... freute sich der Vorsitzende der Jury, Regierungspräsident Hermann Strampfer... . Diese sind von der Initiative „Baukultur Schwäbische Alb“ prämiert in der Kategorie Wohnen, unter anderem für ein energie- und ressourcenbewusstes Konzept und dessen Ausführung , den Einsatz von innovativer und intelligenter Techniken sowie für die kulturelle Identität in zeitgemäßer Transformation.

Winfried Hermann, Minister für Verkehr und Infrastruktur, ist ebenso hocherfreut über die große Qualität und wird die feierliche Auszeichnung am 25.07.2013 selbst vornehmen. Anschließend werden die ausgewählten Gebäude in einer Wanderausstellung im Regierungsbezirk Tübingen den Menschen vor Ort näher gebracht.

Auch Professor Winfried Engels, Vorsitzender der Bezirksgruppe der Architektenkammer Baden-Württemberg, zeigte sich davon überzeugt, dass die ausgezeichneten Projekte „eine gelungene Verbindung regionaler Identität und zeitgemäßer Architektur darstellen und ein Bewusstsein für qualitätvolles Bauen schaffen.“